Um Geld Spielen

 
Mittwoch, 27. Februar 2013
Allgemeines
Anbieter
Onlinespiele
Empfehlung

10 EUR Echtgeld-Coupon 120x240 General Gif Banner
Umfragen
Ich spiele am liebsten bei...
 

24.11.08: King.com - neues Spiel Twist me Silly

neue Spiele und kein Ende - so oder so ähnlich könnte man die Marketingstrategie von King.com beschreiben. Und wieder wurde nun ein neues Game veröffentlicht. Twist me Silly ist der Name des Spiels - wir haben es Heute getestet und stellen Dir unsere Meinung dazu kurz vor.

Twist me Silly im Test

im Prinzip handelt es sich dabei um ein Puzzle-Dreh-Spiel wie es schon viele gibt. Das Tausch-Rausch von GameDuell ist z.B. eine Version davon oder auch das SpeedBalls von Speedgame. Im Unterschied zu den Tausch-Puzzle-Spielen muss man bei Twist me Silly aber die Symbole nur drehen, so das gleichfarbige Ketten entstehen. Die Grafiken sind in Form von Computer-Chips dargestellt, die Farben sollen unterschiedliche LEDs sein. Man dreht ein Symbol so, das 3 oder mehr gleichfarbige nebeneinander eine Kette bilden. Je mehr natürlich desto besser. Es gibt bunte Joker-Symbole und auch 4er LEDs, mit denen man in alle Richtungen hin eine Kette bilden kann.

Tips und Tricks für Twist me Silly von King.com

wichtig ist es, besonders lange Ketten von gleichfarbigen LEDs zu generieren. Genauso wie auch bei anderen Spielen dieser Art (z.B. Tauschrausch von Gameduell) bekommt man dafür am meisten Punkte. Man sollte also z.B. 2 x 2er ketten bilden und in der mitte erst zum Schluss das Verbindungsstück so umlegen, das eine 5er Kette entsteht. Mit den Jokern ab dem 2. Level klappt das eigentlich ganz gut. Man hat ausreichend Zeit, solche langen Ketten zu erstellen, zumindest zu Beginn. Die alternative Strategie ist es natürlich auf Zeit zu spielen, sprich nicht möglichst lange Ketten sondern möglichst viele kurze Ketten in der vorgegebenen Zeit zu erlangen. Allerdings aufgepasst: Suche Dir nach einigen Tests eine der beiden Strategien aus. Ein ständiges hin- und her und überlegen im Spiel kostet einfach viel zu viel Zeit.

Unser Fazit bzw. Testergebnis für Twist me Silly

alles in allem ein sehr gelungenes Spiel für Fans von Puzzle-Tausch-Spielen. Allerdings hat uns persönlich die Variante mit dem Verschieben (z.B. Tauschrausch bei GameDuell) deutlich besser gefallen, das sie einfach mehr Action mit sich bringt. Twist me Silly ist da schon eher was für kluge Köpfchen, die lieber etwas länger überlegen und dann viele Punkte auf einmal einstreichen. Dennoch: Man sollte es auf jeden Fall mal gespielt haben - gerade zu Beginn sind viele (unerfahrene) Spieler in den Spielen und es warten mehrere Tausend Euro auf die Jackpot-Teilnehmer/Gewinner.

Und hier gehts zu Twist me Silly von King.com

 

 
Empfehlungen
Bookmarks
Add to: JBookmarks Add to: Facebook Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Buzka Add to: Icio Add to: Ximmy Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Favoriten.de Add to: Seekxl Add to: Social Bookmark Portal Add to: BoniTrust Add to: Power-Oldie Add to: Bookmarks.cc Add to: Newskick Add to: Newsider Add to: Linksilo Add to: Readster Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Jumptags Add to: Upchuckr Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Slashdot Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Yahoo Add to: Blogmarks Add to: Diigo Add to: Technorati Add to: Newsvine Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Smarking Add to: Netvouz Add to: Folkd Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist Information